Tantra Kurse für Frauen* in Freiburg   (und München)


Online


My female body - mein Frauen*körper

 

hat im Januar 22 als  kostenfreie Meditationswoche stattgefunden und kann auch gekauft werden. Bestellung und Infos findest du hier.

 

·   

          Foto: Claudia Mayr https://muenchnerweibsbilder.wordpress.com


Kurse in München 2023


Inzwischen habe ich meine Kurse stärker nach Freiburg gelegt. Es ist noch unklar, wann wieder ein Kurs in München stattfinden wird. 2023 vermutlich nicht.

 


Kurse in Freiburg 2023


 

    Bodypositivity – den eigenen Körper wertschätzen

 

                           10.-12. Februar 23

 

Eine gute Verbindung zum eigenen Körper ist eine wichtige Voraussetzung für lustvolles Frau* sein. In diesem Kurs kannst du die Verbindung zu deinem Körper stärken und abwertende Urteile über ihn hinter dir lassen. Der Kurs unterstützt dich darin, eine tiefere Verbindung zu deinem Körper aufzubauen unabhängig von Schönheitsidealen unserer Gesellschaft.

Wir arbeiten mit verschiedenen Körperübungen, achtsamen Massagen, Atem und meditativen Formen. Auf die Achtung der eigenen Grenzen wird im Kurs sehr viel Wert gelegt.

 Foto: Claudia Mayr https://muenchnerweibsbilder.wordpress.com

Kurszeiten:  

Freitags 19-22 Uhr, samtags 10 -19 Uhr, sonntags 9.30 - 13.30 Uhr

Kosten: 200 Euro (Frühanmeldung bis 1 Monat vor Kursbegionn 180 Euro)

Studentinnen, Auszubildende, ALG II-Empfängerinnen 140 € (1 Monat zuvor 120€)

Ort: Freiburg, Münsterplatz

 


 

 

 

                  Viva la Vulva - Yoni

 

                                    23.-25. Juni 23

 

Der Schwerpunkt in diesem Kurs liegt auf der Arbeit mit der eigenen Vagina, Vulva, Vulvina, Yoni . . . wie immer du sie nennen magst! Wir wollen die Power und Lebendigkeit des Intimbereichs erforschen.

Die Yoni (Wort für Schoßraum aus dem Sanskrit) wurde in früheren Zeiten verehrt und der Yoni wurden magische Kräfte zugeschrieben. Dieses Wissen ist über die Jahrhunderte durch Hexenverbrennungen, Patriarchat, Frauenverachtung . . . immer mehr verloren gegangen und zerstört worden und die Vulva wurde zum Schamobjekt.

In diesem Kurs wollen wir uns die Vulva, Yoni wieder zurückerobern, Heilung für kollektive und individuelle Yoniverletzungen einladen und die Scham hinter uns lassen. Mit verschiedensten Übungen wollen wir alte Blockaden lösen und unsere ureigene Yonikraft stärken.

Auf die Achtung der eigenen Grenzen wird im Kurs sehr viel Wert gelegt.

 

Kurszeiten:  

Freitags 19-22 Uhr, samtags 10 -19 Uhr, sonntags 9.30 - 13.30 Uhr

 

Kosten: 200 Euro (Frühanmeldung bis 1 Monat vor Kursbegionn 180 Euro)

Studentinnen, Auszubildende, ALG II-Empfängerinnen 140 € (1 Monat zuvor 120€)

Ort: Freiburg, Münsterplatz                                                    

 


 

Lustvoll Frau* sein  

20.-22.Oktober 23

 

 

Dieser Kurs bietet dir Raum zur Erforschung deiner Lust, Sinnlichkeit und Sexualität. Es geht sowohl um unsere Herzensqualität und Hingabefähigkeit wie auch um unsere Power und Beckenkraft. Tief verwurzelt sein mit dem eigenen Becken (Vulva, Vagina, Yoni) und dem Herzen ermöglicht dir mit (Selbst)Bewusstsein dein Leben zu gestalten.

Mit achtsamen Übungen kannst du tieferen Zugang zu deiner Lust zu finden und die sexuelle Energie als Lebensenergie entdecken. Auf die Achtung deiner Grenzen wird im Kurs sehr viel Wert gelegt! Nichts muss- alles kann!

Kurszeiten:  

Freitags 19-22 Uhr, samtags 10 -19 Uhr, sonntags 9.30 - 13.30 Uhr

Kosten: 200 Euro (Frühanmeldung bis 1 Monat vor Kursbegionn 180 Euro)

Studentinnen, Auszubildende, ALG II-Empfängerinnen 140 € (1 Monat zuvor 120€)

Ort: Freiburg, Münsterplatz

 


 

Jahresgruppe in Freiburg

 Mai 2022 - März 2023                                   

Eine Entdeckungsreise zur eigenen Sinnlichkeit, Sexualität und Spiritualität im vertrauten Kreis einer Frauen*-Jahresgruppe.

 Die Gruppe läuft zur Zeit. Keine Anmeldung mehr möglich. Nächste Jahresgruppe wieder 2024. Termine noch nicht fest!

Kurswochenenden und verlängerte Wochenenden:

Fr 6. – So 8. Mai 2022
Fr 8. – So 10. Juli 2022
Fr 30. September - Mo 3. Oktober (Feiertag)
Mi 4. - So 8. Januar 2023
Fr 10. – So 12. März 2023

Kurszeiten: Beginn jeweils um 19 Uhr, Ende 14 Uhr bei einfachem WE oder 13 Uhr  bei verlängertem WE.

 

Themen an den Wochenenden sind u.a.:

"Deine Sinnlichkeit verfeinern – Herzensqualität üben und praktizieren"

"Innere Kraftquellen/ die sinnlich- sexuelle Kraft"

"Yoni, Vulva, Vagina"

„Sexualität ganzheitlich, bewusst, spirituell "

u.v.m. 

 

Kosten bei Anmeldung bis 6. März 2022:

Normalpreis: 1.500 Euro   

Ermäßigter Preis für Studentinnen oder Hartz IV-Empfängerinnen o.ä.: 1.000,-   

        

Danach Normalpreis: 1.600 Euro 

Ermäßigter Preis für Studentinnen oder Hartz IV-Empfängerinnen o.ä.: 1.100,-

 

Die Kurse finden in einem sehr schönen Kursraum in der Stadtmitte statt. Für Übernachtungen muss selbst gesorgt werden. Evtl. können einfache Schlafplätze vermittelt werden.

 



  sexpositivity- Schnuppertag für junge Frauen

                                                                        auf Anfrage

 

 

Freude am eigenen Körper, die eigene Lust entdecken und weiter entwickeln. Nicht nur drüber reden, sondern auch erleben. Ich möchte jungen Frauen (ca. 20-35 Jahre) die Möglichkeit geben, unter sich Erfahrungen mit sexpositiven Körperübungen und sinnlicher Massage zu machen. Solltet ihr eine Gruppe von 6 Frauen oder mehr sein, könnt ihr gerne einen Schnuppertag zum Kennenlernen buchen. Natürlich sind auch ganze Wochenenden oder Abendgruppen möglich. Termin nach Absprache.

Auf die Achtung der Grenzen wird sehr viel Wert gelegt. Nichts muss- alles kann!

 

Kosten für Schnuppertag:  50-80 € pro Frau je nach finanzieller Situation


  Tantra- Schnuppertag für Frauen* jeglichen Alters

                                                                        auf Anfrage

Solltet ihr eine Gruppe von 6 Frauen oder mehr sein, könnt ihr gerne einen Tantratag zum Kennenlernen buchen. Natürlich sind auch ganze Wochenenden oder Abendgruppen möglich. Termine nach Absprache.

Foto: Claudia Mayr https://muenchnerweibsbilder.wordpress.com

Freue mich über die Vielfalt in Gruppen mit unterschiedlicher sexueller Orientierung, Hautfarbe, Körperform, Alter...  es ist schön zu sehen, wie die tantrische Arbeit das Herz öffnet und gegenseitige Vorurteile oder kritisches Werten abbaut.

Ebenso kann es aber sinnvoll sein einen Tag oder Wochenende "unter sich" zu haben, z.B. als "lesbische oder queere Frauen*gruppe" oder "runde Frauen*"... dies bietet einen geschützten Raum und ein Spiegeln in der Erfahrung der anderen.

Die tantrische Arbeit ist geprägt von Achtsamkeit, Respekt und einer liebevollen Präsenz.

 

Kosten für Schnuppertag:  60-120 € pro Frau  je nach finanzieller Situation

 

 


Archiv (seit Herbst 2019)

 

Kostenlose Schnupperstunde

 

Sonntag, 11. Dezember 10- ca. 11 Uhr/ 11h15

 

Bodypositivity- den eigenen Körper wertschätzen

 

Schüttelmeditation zur bewussten Körperwahrnehmeng +++ Den Körper wertschätzen mit achtsamer Selbstberührung

 

Ort: Zuhause-online per zoom. Ihr solltet „zoom“ am besten vorher einmal als Videochat mit jemandem ausprobieren, um zu prüfen, ob die Technik funktioniert.

 


 

Sinnlichkeit und Lust für Frauenpaare - Online

               3.-4. Dezember 2022                       

 

Dieser Kurs bietet euch als Paar, die Möglichkeit euch eurer Sinnlichkeit und Lust zu widmen. Ihr könnt neue Möglichkeiten entdecken und erforschen, eure Sinnlichkeit, Lust und Sexualität zu leben und zu bereichern und euch bewusst zu begegnen.  Alle Übungen finden dazu im Paar statt. Nur der verbale Austausch wird auch mit anderen sein.

 

Vielleicht findet ihr als Paar nicht so leicht den Zugang zu eurer Sexualität, vielleicht seid ihr aber auch heiß aufeinander, wollt aber neue Wege erforschen, vielleicht wollt ihr einen ganz bewussten und achtsamen Raum für eure sinnlich-sexuelle Verbindung… was auch immer…ihr habt hier die Möglichkeit unter Anleitung in einem geschützten Raum euch eurer Verbindung zu widmen.

 

Kurszeiten: samstags 9h30-13 Uhr und 15 -18 Uhr( evtl 18h30), sonntags 10 - 13.30 Uhr (evtl 14 Uhr)

Ort: Zuhause-online per zoom. Technische Voraussetzungen: ihr braucht einen PC mit Internetzugang und Kamera und Ton. Ihr solltet „zoom“ am besten vorher einmal als Videochat mit jemandem ausprobieren, um zu prüfen, ob die Technik funktioniert.

Kosten: 150 Euro pro Frau  (Frühanmeldung bis 3.11.: 135 Euro ) 

 

Solltest du wegen geringem Einkommen einen ermäßigten Preis brauchen, dann kannst du mich gerne ansprechen, was für dich zahlbar wäre.
Ratenzahlung ist zudem auch immer möglich.


Chakren Atmen - Online

Sonntag: 9h - ca. 10 h

 31. Juli 2022 und 18. September 2022

 

Es ist ein Chakrenatmen mit forciertem Atem durch die sieben Hauptchakren von Wurzelchakra bis Kronenchakra mit zwei Durchgängen und wird von Musik unterstützt. Dies kann im Stehen, Sitzen oder Liegen erfolgen.
Diese Meditation bewegt und stärkt deine Lebensenergie, gibt Kraft und kann Blockaden lösen. Du nimmst viel Sauerstoff auf und bringst dein Energiefeld ins Schwingen.

Du belebst damit den Energiefluss in deinem Körper - auch die sexuelle Energie kann dadurch leichter fließen



Lustvoll Frau* sein - Online 19. April 2022

Dienstag-Abend: 19h15 - ca. 21h30

Montag, 19.4. Herzenswärme für meine Brüste

 

Herzmeditation +++ Herzkontakt zu deinen Brüsten  +++ Austausch

An diesem Abend gilt deine Aufmerksamkeit deinen Brüsten. Sie sind eng mit dem Herzen verbunden.

Du wirst eingeladen, deine Brüste vom Herzen aus zu berühren und sie jenseits gängiger Schönheitsideale wahrzunehmen.

 

Ort: Zuhause online mit zoom

 

Kosten:  25 Euro

 

Ermäßigt:  13 Euro

 

Kostenlos für Frauen*, die gerade kein Einkommen oder ein sehr geringes Einkommen haben und für HartzIV Empfängerinnen (oder Vergleichbares)



Lustvoll Frau* sein - Online

zwei Montag-Abende: 19h15 - ca. 21h30

28.Februar 22

 

Montag, 28.2. Bodypositivity- den eigenen Körper wertschätzen (lernen)

 

Schüttelmeditation +++ Den Körper wertschätzen mit achtsamer Selbstberührung +++ Austausch

Den eigenen Körper wertzuschätzen ist eine schöne Vorbereitung auf lustvolles Frau* sein.

An diesem Abend kannst du die Verbindung zu deinem Körper stärken.



My female body - mein Frauen*körper - mein Körper

16.-22. Januar 22

 

Kostenfreie Meditationswoche

für Frauen* und Personen mit Brüsten und Yoni, ...

 

Foto: Claudia Mayr https://muenchnerweibsbilder.wordpress.com

 

·       die den Bezug zu ihrem Körper stärken wollen

·       die sich und ihren Körper (noch) mehr annehmen möchten

·       die ihren Brüsten und ihrer Yoni (Vulva, Vagina) mehr Beachtung schenken wollen

·       die die Verbindung zu ihrem Körper pflegen wollen

·       die sich Heilung für Yoni und Brüste und ihrem Körper wünschen

·       die die Kraft in ihrem Becken aktivieren wollen

·       die in einer Meditation nicht nur stillsitzen wollen, sondern sich auch bewegen und sich Berührung schenken möchten

 

Die Meditationen und Übungen unterstützen dich

·       in einem achtsamen liebevollen Bezug und Umgang mit deinem Körper

·       in der Selbstannahme und Selbstliebe

·       in der Aufmerksamkeit für deine Brüsten und deine Yoni

·       in der Auflösung von Blockaden in Bezug auf deinen Körper

·       in der Heilung für deinen Körper, besonders Yoni und Brüste

·       in der Verbindung von Yoni und Herz

·       die Kraft in deinem Becken zu aktivieren

·       dich immer mehr als sexuelle Frau zu fühlen

 

Sieben Meditationen als Audiodatei mit folgenden Themen

1.    Verbindung zu meinem Körper

2.    „Ich liebe und achte meinen Körper“ Chakrenmeditation mit Affirmation

3.    Herzenswärme für die Brüste

4.    Meine Yoni - ein Ort der Kraft

5.    Meditative Yoni-Herz-Massage

6.    Beckenbodenaktivierung

7.    Loslassen und wandeln

 

Alle Meditationen und Übungen sind bewusst kurz gehalten, um sie leicht im Alltag anzuwenden.

Nummer zwei bis fünf gibt es sowohl mit als auch ohne Musik im Hintergrund. In Nummer 1 und 7 ist ein Teil der Datei mit Musik zum Schütteln unterlegt.

 

48 Stunden online

Jede Meditation steht dir für 48 Stunden online zur Verfügung.

Sie wird dir jeweils am Abend vor dem Beginn zugeschickt.

 

 

Kostenfreie Anmeldung hier

 


·       Chakrenmeditation

zum Loslassen von Altem

 

und für deine Vision und Herzenswünsche

 

ONLINE

am  Dienstag 28.12.21 um 20 Uhr

(bis ca. 21 Uhr)

 

Du bist eingeladen deine Vision durch deine Chakren zu atmen und Altes loszulassen, was du nicht mehr brauchst in deinem Leben.

 

Chakren sind energetische Zentren, an denen sich feinstoffliche Energieströme im Körper kreuzen und Knotenpunkte bilden. Die 7 Hauptchakren sind von besonderer Bedeutung und stehen für das ganze Spektrum unserer Lebensthemen. Man kann sich ein Chakra gut als Rad oder Wirbel mit schnellen, kreisenden Bewegungen vorstellen. Aus der indischen Mythologie stammt die Beschreibung von Chakren als sich drehende Blütenkelche. Dort werden die Chakren gern mit Lotusblüten verglichen. Jedes Chakra schwingt in einer Farbe und hat einen körperlichen Bezug.

 

Kosten: 10€   ermäßigt 5€   kostenlos für diejenigen, die wenig Geld zur Verfügung haben  (bitte gerne in Anspruch nehmen!

 


 

Sinnlichkeit und Lust für Frauenpaare - Online

               20.-21. November 2021

               und 5.-6. Februar 2022                       

 

Dieser Kurs bietet euch als Paar, die Möglichkeit euch eurer Sinnlichkeit und Lust zu widmen. Ihr könnt neue Möglichkeiten entdecken und erforschen, eure Sinnlichkeit, Lust und Sexualität zu leben und zu bereichern und euch bewusst zu begegnen.  Alle Übungen finden dazu im Paar statt. Nur der verbale Austausch wird auch mit anderen sein.

 

Vielleicht findet ihr als Paar nicht so leicht den Zugang zu eurer Sexualität, vielleicht seid ihr aber auch heiß aufeinander, wollt aber neue Wege erforschen, vielleicht wollt ihr einen ganz bewussten und achtsamen Raum für eure sinnlich-sexuelle Verbindung… was auch immer…ihr habt hier die Möglichkeit unter Anleitung in einem geschützten Raum euch eurer Verbindung zu widmen.

 

Kurszeiten: samstags 10-13 Uhr und 15 -18 Uhr, sonntags 10 - 13.30 Uhr

Ort: Zuhause-online per zoom. Technische Voraussetzungen: ihr braucht einen PC mit Internetzugang und Kamera und Ton. Ihr solltet „zoom“ am besten vorher einmal als Videochat mit jemandem ausprobieren, um zu prüfen, ob die Technik funktioniert.

Kosten: 150 Euro pro Frau  (Frühanmeldung bis 20.10.: 135 Euro ) 

 

Solltest du wegen geringem Einkommen einen ermäßigten Preis brauchen, dann kannst du mich gerne ansprechen, was für dich zahlbar wäre.
Ratenzahlung ist zudem auch immer möglich.



 

Lustvoll Frau* sein - Online

 

Drei Montag-Abende: 19h15 - ca. 21h30

 

25. Oktober /8. und 15. November 2022

 

Montag, 25.10. Herzöffnung und bewusste Körperverbindung

 

Herzmeditation mit Spiegel +++ Bewusste Körperwahrnehmung mit dem Herzen +++ Austausch

 

Montag, 8.11. Brüste und Yoni (Vulva / Vagina)

 

Herzensenergie für die Brüste +++ Die Verbindung zur Yoni stärekn  +++ Austausch

 

Montag, 22.11. Energiefluss durch den Körper (Chakrenarbeit).

 

Chakrenmeditation mit Summen und Bewegung +++ Kreisatmung durch die Chakren: freier Energiefluss der Lebensenergie und sexuellen Energie durch den Körper+++ Austausch

 

Ort: Zuhause online mit zoom

 

Kosten: 75 Euro für alle Abende (Einzelabend 30 Euro)

 

Ermäßigt: 50 Euro für alle Abende (nur Einzelabend 18 Euro)

 

Kostenlos für Frauen*, die wegen Corona gerade kein Einkommen oder ein sehr geringes Einkommen haben und für HartzIV Empfängerinnen (oder Vergleichbares)

 

Technische Voraussetzungen: Du brauchst Internetzugang mit Ton und Kamera. Die Kamera kann während den Übungen gerne ausgeschaltet werden. Du solltest mit „zoom“ schon einmal einen Videochat mit jemandem ausprobieren, um zu prüfen, ob die Technik funktioniert. Es wird dir ein Tag vor dem Kursbeginn ein Einladungslink geschickt, mit dem du dich zuschalten kannst.



Für junge Frauen

Let´s go deeper - sexpositivity

           9.-10. Oktober 2021

           und 10.-11. Juli 21

                   

Wochenendkurs für junge Frauen* zwischen 20 und 35 Jahren

veranstaltet vom FrauenMädchenGesundheitsZentrum

 

Freude am eigenen Körper, die eigene Lust entdecken und weiter entwickeln. Wir wollen nicht nur drüber reden, sondern auch erleben.
Ein Kurs mit Infos zum  weiblichen Körper und zur Sexualität, mit sinnlichen Massagen und Körperübungen für dich, die deine Sexualität bereichern. Auf die Achtung deiner Grenzen wird sehr viel Wert gelegt- nichts muss, alles kann! Du bestimmst!

Kurszeiten: samstags 10 -19 Uhr, sonntags 9 - 14.30 Uhr

Ort: Freiburg

Kosten:  170 €/ 120 € bei ALG I – Bezug oder geringem Einkommen /70 € für Studentinnen oder bei ALG II- Bezug